Sicherheit und Umwelt
Zahlreiche Gesetze, Verordnungen und Regelwerke bestimmen den betrieblichen Alltag.
Mit der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) hat der Gesetzgeber für die Nutzung von Arbeitsmittel und insbesondere den Betrieb von überwachungsbedürftigen Anlagen eine
völlig neue Grundlage geschaffen.
Die Umsetzung der Vorschriften stellt Unternehmen vor große Herausforderungen.
Insbesondere Nachweis und Dokumentation der erforderlichen Maßnahmen kann sehr arbeitsintensiv sein.
                                                              
Wir können Ihnen helfen !                                          Sicherheitsingenieur gem. §6 ASiG
                                                                                          Sicherheitsauditor
Wir Arbeiten für Sie als:                                               Gefahrgutbeauftragter
                                                                                          Abfallbeauftragter
                                                                                          Umweltbetriebsprüfer, Umweltauditor
                                                                                          Asbest- und PCB- Sachkundiger
                                                                                          u.v.m.

Die Betriebssicherheitsverordnung hat viele der bisher bekannten Regelwerke ersetzt.

Zitat: Mailing Linie 11- 61 - QM vom TÜV Süd im April 2008
..... Betroffen sind alle Unternehmen die Dampfkessel und Druckbehälter-Anlagen, Aufzuganlagen, Anlagen in explosionsgefährdeten Bereich sowie Anlagen zum Umschlag von entzündlichen Flüssigkeiten betreiben.
Sie müssen die Vorgaben der BetrSichV in eigener Verantwortung umsetzen.
Das betrifft beispielsweise die Festsetzung von Prüffristen für die betroffenen Anlagen oder die Beauftragung einer zugelassenen Überwachungsstelle (ZÜS) mit den vorgeschriebenen Prüfungen.
"Damit gibt die Betriebssicherheitsverordnung den Betreibern eine deutlich höhere Eigenverantwortung" sagt Wolfgang Humburg Produktmanager Anlagentechnik. "Wenn kein tiefgreifendes Wissen um die Regelwerke vorhanden ist und wenn Erfahrungen fehlen, vergeben die Betreiber entweder durch eine ´Übererfüllung´ der Vorschriften die möglichen Chancen oder sie setzen sich durch eine ´Untererfüllung´ einem hohen Haftungsrisiko aus".
Genehmigungsverfahren
Im Genehmigungsverfahren unterstützen wir Sie von der Projektidee bis zur Realisierung.
Wir wollen Rechtsicherheit schon in der Planung schaffen, um so zu einem verlässlichen und zügigen Genehmigungsverfahren zu kommen.
Wir koordinieren die Schritte im Prozess und erstellen die Genehmigungsunterlagen oder Teile davon.
In Verhandlungen mit Behördenvertretern vor Ort können wir oft erfreuliche Ergebnisse erzielen und das Verfahren auf diese Weise vereinfachen.