Historie
Im Jahr 1981 wurde die KEYNES-Niederlassung Hamburg durch  Dipl.-Ing. Klaus Walter  von der seit 1960 bestehenden KEYNES Planungsgesellschaft mbH mit heutigem Sitz in Neuss gegründet.
Siehe hierzu auch www.keynesgmbh.de.
Mit dem 1. Januar 1998 wurde aus der Niederlassung die selbständige KEYNES Hamburg Planungsgesellschaft mbH.
Seit Oktober 2000 firmiert das Unternehmen unter dem Namen KEYNES Walter Planungsgesellschaft mbH.
Im Zuge eines Generationswechsel übertrug Dipl.-Ing. Klaus Walter die Firma an Dipl.-Ing. Martin Boës.
Herr Boës ist als langjähriger Mitarbeiter bei Kunden und Mitarbeitern gleichermaßen anerkannt und gilt als Garant für den erfolgreichen Fortbestand des Unternehmens.

Über mittlerweile mehr als 30 Jahre konnte sich unser Unternehmen erfolgreich als Anlagenbauer, Planer und vielseitiger Dienstleister in der Industrie und im Kraftwerksbereich etablieren.

Langjährige kompetente Mitarbeiter als Ingenieure, Techniker und Technische Zeichner (CAD) mit einem branchenübergreifenden Erfahrungsschatz bilden die Basis für zufriedene Kunden und den Erfolg unseres Unternehmens.
Das können Sie von uns erwarten
Von der einfachen Dokumentationspflege oder der manuellen bzw. EDV-gestützten Erfassung von Daten über  Sicherheits- und Umweltaufgaben bis zum schlüsselfertigen Bau komplexer, verfahrenstechnischer Anlagen decken wir ein breites Leistungsspektrum ab.
Wir setzen Ihre Vorhaben und Ideen mit zukunftsgerechten Technologien in die Tat um.
Vielfalt ist eine unserer Stärken
Das bedeutet auch die kompetente Erarbeitung auf den Kunden zugeschnittener, sicherer Lösungen und Flexibilität in der Auftragsabwicklung. Nutzen Sie unser Lieferanten-Know-How für die Auswahl der optimalen Komponenten unter Berücksichtigung von Leistung und Preis.
Die aus GSG, BetrSichV, BImSchG, WHG, DGRL usw. resultierenden Vorschriften sind vielfältig. Durch die Harmonisierung der Europäischen Normen unterliegen diese einer fortschreitenden Wandlung und Ergänzung. Insbesondere die Betriebssicherheitsverordnung mit den Anforderungen an überwachungsbedürftige Anlagen z.B. im Sinne der Druckgeräterichtlinie oder bzgl. des Explosionsschutz, verlangen vom Betreiber erhebliche Nachweisdokumentationen. Für uns ist die Beachtung und ordnungsgemäße Umsetzung dieser Vorschriften in Abstimmung mit dem Betreiber und den Behörden selbstverständlich.
Unser Ziel sind zufriedene Kunden
Wann dürfen wir Sie von unserer Leistungsfähigkeit überzeugen und unser Engagement in den Dienst Ihrer Sache stellen?
Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.